Suche
  • Antonia Mettenborg

Inselhochzeit auf Borkum im Feuerschiff Stephie & Björn


Ich habe mich total gefreut, als Stephie und Björn mich baten ihre Hochzeit auf Borkum zu begleiten, endlich mal wieder eine Insel-Hochzeit an der See. Einige Inseln habe ich ja schon auch für Hochzeiten bereist, jedoch Borkum fehlte mir tatsächlich noch.

Ich kam bereits einen Nachmittag vorher auf der Insel an bei schönstem Wetter und leichtem Seelüftchen. Stephie und Björn erwarteten mich bereits am kleinen Inselbahnhof. Kurz ins Hotel eingecheckt und dann ging es mit den Beiden erstmal ein Eis essen. Dabei haben wir nochmal kurz über den Ablauf der Hochzeit am nächsten Tag gesprochen. Dann habe ich den Abend mit bummeln und natürlich einem Strandspaziergang mit Füßen ins Wasser stecken und dem Meeresrauschen lauschen ausklingen lassen. Das ist einfach so ein Phänomen am Wasser, ich bin da und sofort total entspannt.

Aber natürlich auch ein bisschen mit aufgeregt auf den nächsten Tag, das gehört dazu:-).

Es sollte eine Hochzeit im kleinen Familienkreis werden mit ca. 15 Leuten. Wir, Bräutigam und Familie trafen uns zunächst zum frühen mittag am Busbahnhof und der Bus brachte die Hochzeitsgesellschaft dann Richtung Yachthafen zum Feuerschiff. Also im wahrsten Sinne des Wortes ein altes Feuer-Schiff auf dem man auch standesamtlich heiraten kann.

Dort erwarteten wir die Braut und Brauteltern. Und dann ging es, nachdem Alle an Bord waren auch schon los in der kleinen Traukajüte; die Gäste passten auch so gerade hinein.

Oh die Trauung war sehr emotional uns in einigen Gesichtern waren Tränchen zu sehen. Dann gab es den Sektempfang in einem Nebenraum an Bord und für Steve eine Überraschung, plötzlich tauchten ein paar Arbeitskolleginnen von ihr auf dem Schiff auf.

Anschließen in es in den "Yachthafen" zu Kaffe und Kuchen bzw, einem "Schoppen". Das Wetter schlug so langsam in Schiett-Wetter um, wir saßen ja noch im Trockenen aber wollten dann ja eigentlich Paarbilder am Strand machen. Der Kaffee wurde ausgedehnt und es schüttete zwischenzeitlich wirklich heftig, keine schönen Voraussetzungen für den Strand. So mein Vorschlag das Shooting auf den Abend zu verschieben, normalerweise bringt der Wind auf einer Insel ja auch wieder schnell Wetteränderung.

Und so war es dann auch - zum Abendessen kam die Sonne wieder hervor:-). Der Nachtisch wurde spontan nach hinten verschoben und ich bin mit den Beiden sowie Trauzeugin und Assistentin Marina zum Sonnenuntergang an den Strand gefahren, ein wirklich schöner Ausklang des Abends...schaut selbst. Und danke nochmal an Stephie und Björn für das Vertrauen! Wenn eure Zwillinge da sind sieht man sich zu einem Familienshooting vielleicht wieder:-)...

#Inselhochzeit #Inselfotografin #HochzeitsfeierBorkum #FeuerschiffBorkum #HochzeitsFeuerschiffBorkum #HochzeitsfotografieDeutschland #Hochzeitsreportage #HochzeitsfotografNRW #HochzeitsfotografinDeutschland

68 Ansichten

© 2020 Copyright Momentonia Hochzeitsfotografin Münster | alle Rechte vorbehalten

Impressum

Datenschutz

 

Leistungen

Kontakt

Slideshow

Hochzeitsreportagen

Portraits & Lifestyle

Follow me on Social Media

 

Instagram 

 

Facebook 

Pinterest 

website crafted by UR31N WEB DESIGN